Archives

Category Archive for: 'Schulprojekte'
Indianerprojekt der 1b mit der 2c

Bei unserem gemeinsamen Projekt mit der 2c setzten wir uns am Lagerfeuer zusammen und hörten und erzählten viel Interessantes über das Leben der Indianer. Anschließend ging’s los mit den Bastelstationen. In Kleingruppen stellten wir wunderschöne Stirnbänder, Ketten, Tomahawks und Friedenspfeifen her und hatten viel Spaß dabei. Am nächsten Tag beschäftigten wir uns mit Indianerliedern, Rhythmen, …

Das war unser Comenius Projekt

Unter der Projektleitung von Karin Salfinger wurde an unserer Schule zum Thema „School nowadays and as it was in the past“ gearbeitet. In Kooperation mit einer Schule in Galway (Irland) und einer Schule Fürth (Deutschland) wurde in den Schuljahren 2013-2015 an gemeinsamen Projekten gearbeitet, Informationen ausgetauscht, Schulbesuche organisiert und neue Einblicke gewonnen. Den Abschlussbericht zu …

Radio TRIPAPPERLAPAPP

Im Rahmen unseres Leseprojekts gestaltet die 3B für die 1B eine wöchentliche Radiosendung. Das dreisprachige Radio TRIPAPPERLAPAPP versucht durch lustige Texte und Rätsel die Kinder der 1. Klasse zum Lesen und Sprechen anzuregen. Das Besondere an dieser Idee ist, dass die SchülerInnen mit den Sprachen Deutsch, Englisch und Kroatisch in Berührung kommen und durch einen …

Das waren „Die Mehr-Sprachen-Piraten“

Seit Ende November probten 11 Schülerinnnen und Schüler des Sprachförderkurses unter der Leitung von Barbara Ferlesch am Musical „Die Mehr-Sprachen-Piraten“ und brachten dieses im März zur Aufführung! Zum Inhalt: Die Piraten sind schon wochenlang auf hoher See unterwegs. Es gibt keine Fische, keine anderen Schiffe, die man überfallen könnte. Doch plötzlich taucht im Meer eine …

Comenius: Zu Gast in Irland

Seit zwei Jahren ist die Sir-Karl-Popper Schule im Rahmen des Projektes „Comenius“ Schulpartner einer Schule in Galway (Irland) und Fürth (Deutschland). Das Ziel dieser Zusammenarbeit ist neben einer kontinuierlichen Arbeit am Thema „Schule eins und heute“ der Austausch von Erfahrungen und bewährten Praktiken mit ausländischen Partnerschulen. Von 4.-8. März 2015 waren drei Lehrkräfte zu Gast …

Tschechien in Wien

In der Woche vom 2. – 6. März 2015 durften die Kinder der 1 b, der 2 b und der 3 b einige Stunden Tschechisch erhalten. Sie sahen Bilder von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Tschechiens, lernten die Farben, die Zahlen und Begrüßungsformen. Als Andenken an diese Stunden bastelten die Kinder ein kleines Buch, in dem sie …