Archiv

Schlüsselwort-Archiv für: 'Ausflug'
Schulstart in der 4a

Wir – die 4a – besuchten am 28. September besondere Gebäude und Parkanlagen entlang der Ringstraße. Als Superarklasse sahen wir uns natürlich auch Denkmäler von berühmten Komponisten an. Lehrausgangs-Highlights waren der „Goldene Johann” im Stadtpark und die Lipizzaner in der Hofburg. Heuer haben wir auch einen geographischen Schwerpunkt. Wir reisen von Wien über Österreich nach …

Aktivitäten der 4a

Im Oktober machten die 4a und die 4b einen Ausflug auf die Burg Kreuzenstein. Fasziniert tauchten die Kinder in die Welt der Ritter ein. Besonderer Höhepunkt war die Greifvogelschau zum Schluss. Im November gab es in der 4a ein Steinzeitprojekt. Die Kinder lernten, wie man mit echten Feuersteinen Feuer machen kann, konnten „Steinzeitschmuck“ selbst herstellen, …

Aufregende erste Schulwochen

Der Besuch im Orf-Zentrum machte großen Spaß. Mouyad zeigt sein Talent als Kameramann. Auch beim Schwimmen sind alle mit großem Elan dabei. Besonders interessant sind unsere monatlichen Besuche in der Mehrsprachenbibliothek Hütteldorfer Straße.

Gemeinsamkeit bewegt

Unter unserem Schulmotto „Gemeinsamkeit bewegt“ machte die 3b am 11. 10.  einen Ausflug in den Motorikpark im 10. Bezirk, um dort Bekanntschaft  mit einer anderen dritten Klasse zu schließen, die uns im kommenden Juni  auf unserer Projektwoche begleiten wird. Gemeinsam hatten wir viel Spaß  bei der Bewältigung des Bewegungsparcours und auch das Fußballspielen  kam nicht …

Besuch der Hauptfeuerwache

Die 3b eröffnete das neue Schuljahr gleich mit einem interessanten Lehrausgang zur Hauptfeuerwache „Am Hof“. Ein sehr netter Feuerwehrmann führte uns zuerst einmal durch das Feuerwehrmuseum, in dem wir genau sehen konnten, wie die Feuerwehruniformen, Löschgeräte und Fahrzeuge in früherer Zeit ausgesehen hatten. Anschließend gingen wir zu den riesigen Feuerwehrautos und schauten uns an, welche …

Liliputbahn–Kinderfest

Am 21.6.2017 war die 4b abermals beim Liliputbahn–Kinderfest im Prater. Wie bereits vor zwei Jahren machte es riesigen Spaß bei den vielen Stationen teilzunehmen. Es gab einen Hindernis – Wettlauf, ein Quiz, ein Memoriespiel, eine Fahrt mit der Liliputbahn, einen Stand bei der Polizei und bei der Rettung, eine „gesunde Jause Station“, einen Schokobrunnen, einen Stand …